Wehrkirchen
Spa in Transsilvanien
Graf Dracula
Tradition Transsilvaniens
Reise zum Schloß
Alle unsere Touren

Ausflüge in Siebenbürgen

Tagesausflüge zu den schönsten Schlössern, Häusern und authentische Orten aus Siebenbürgen!

JETZT BUCHEN!

+40.745.51.30.92
+40.749.68.07.70

contact@
turistintransilvania.com

Die Legende der Avram Iancu Eiche, ein die über 600 Jahre alt ist


In der Stadt Blasendorf  (Blaj), genau im Zentrum, nahm Leben vor sechs Jahrhunderte eine Baum, über den man sagen, dass er alles gesehen hat. Die Eiche Avram Iancu, Teil mit Dutzenden von Bäumen im ganzen Land die Liste der geschützten Bäume. Und genau wie der Rest der Bäume, verstecken sie unter der Krone eine schöne Geschichte.

Es wird gesagt, dass am Fuße der Eiche, der General Anton Caraffa, mehrere Belagerungen in Siebenbürgen begann und Verhandlungen führte  mit dem Fürsten Michael II Apafi für die Annexion Siebenbürgens an das Habsburger Reich, im späten achtzehnten Jahrhundert.

Die schönste Legende ist über die Revolution von 1848, die in Erinnerung an die 6.000 Moti  die in Blaj an einer Sitzungen teilnahmen spricht. Man sagt auch, dass an dem Schatten des alten Baumes, Avram Iancu gelegen ist und Lieder gesungen hat.

Um die Eiche Avram Iancu in Blaj zu erreichen müssen Sie die Republik Strasse entlang gehen um dann zum Park Avram Iancu zu finden.

 

 

 

Dieser Beitrag ist auch verfügbar in:
Bilder aus Siebenbürgen
Map

Nachrichten aus Siebenbürgen

  • No news today.