Wehrkirchen
Nemsa_Biserica_evanghelica
Mosna_Fortified_Church_-_side_view
img_3698
cetatea-Medias
Cetatea-Biertan
biserica-valea-viilor
Spa in Transsilvanien
3924315
cazareh2
Piscina interioara - Centru SPA - Hotel Belvedere Sovata
Graf Dracula
  • Romanian Town Celebrates Dracula History
    sighisoara-dracula
  • iphone_photo_525_1
    Dracula_for_Sale_-_Sighisoara_-_Romania
  • castelul_bran
    Bran
  • DSC01930
    962497267_56fe35fd51
Tradition Transsilvaniens
sibiu
SIBIU
Sibiu_capitala_culturala_europeana_in_2007_009
Sibiu_capitala_culturala_europeana_in_2007_008
Reise zum Schloß
castel-Bethlen
0946a2c4e386f81b2dfd63ea392173c4
Alle unsere Touren

Ausflüge in Siebenbürgen

Tagesausflüge zu den schönsten Schlössern, Häusern und authentische Orten aus Siebenbürgen!

JETZT BUCHEN!

+40.745.51.30.92
+40.749.68.07.70

contact@
turistintransilvania.com

Legenden der Lügnerbrücke in Hermannstadt

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Die Lügenbrücke in Hermannstadt verbergt vier der schönsten Legenden die in dieser Region seit über 140 Jahren herumwandern. Erbaut im Jahr 1860, um den Zugriff der kleinen Händlern zum Huetplatz zu erleichtern, wurde die Brücke  “Liegenbrücke” bennant. Der deutsche Name ist homophon mit  “Lügenbrücke” so dass von hier aus nur wenige Schritte waren bis zu den speziellen Legenden.

Man sagt zum Beispiel, dass diese Brücke vor allem von junge Liebende, die ewige Liebe geschworen haben überschritten wurde. Mädchen haben auch geschworen, dass sie Jungfrauen sind, aber nach der Hochzeitsnacht haben die Männern festgestellt, dass sie tatsächlich gelogen haben. Als Strafe wurden die Mädchen von der Brücke geworfen. Eine andere Legende besagt, dass, wenn jemand eine Lüge erzählt, während dem Überqueren der Brücke fängt diese an zu erbeben, bis Sie den Lügner auf den Boden bringen.

Über die Lügenbrücke  von Hermannstadt sagt mach noch, dass es ein regelmäßiger Treffpunkt für junge Leute war die an der Militärakademie studierten. Sie verabredeten sich hier mit den Mädchen, aber traten nie auf. Eine andere Legende besagt, dass die Brücke oft von Händlern überschritten wurde, die die Einheimischen betrügten. Wenn ein solcher Händler erwischt war, wurde er von der Brücke geworfen.

Jenseits der Legenden, ist die Realität, dass die Lügenbrücke eine der schönsten  und ältesten Eisenbrücken in Rumänien ist.

 

Dieser Beitrag ist auch verfügbar in:
Bilder aus Siebenbürgen
Map

Nachrichten aus Siebenbürgen